Sonntag, 14. August 2011

Und wie war's heute so

Mal einen kleinen Einblick in die Welpenwelt heute!

Alle bekommen etwas ab! So werden sie richtig schön rund!



Hope schmust mit Bruder Björn, na wo der wohl seinen Namen her hat *grins*!



Hope bekommt sogar schon ein Bäuchlein! Und sie wächst normal mit. Ich glaube, sie ist ganz in Ordnung!



Diese Fleecedecken sind wie für uns gemacht. Gerade wenn man Welpen hat, braucht man etwas mehr davon *grins*!

Heute hat es hier wieder "junge Hunde" geregnet, also richtiger Regen *lach*!
Bleibt zu hoffen, dass es jetzt bald mal etwas besser wird.

Seid lieb gegrüßt und habt eine schöne und nicht zu stressige Woche!!

Kommentare:

  1. Ach, die sind ja so süß, liebe Angie! Da hast Du auch Dein Tun! Da hat man fürs Internet gar nicht viel Zeit, das kann ich mir sehr gut vorstellen!
    Züchtest Du neben den Pferden auch Hunde?

    Die Libelle war ganz einfach zu fotografieren, ich hatte Glück, meine Cam griffbereit zu haben. Denn lange wäre das Tierchen da nicht gesessen. Und so war es dann auch. Aber für eine Weile ließ sie sich nieder und das reichte aus. In der freien Natur ist es schon schwieriger, da einen Moment abzupassen. Zumeist schwirren sie doch ziemlich umher ...

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntagabend
    Sara

    AntwortenLöschen
  2. *breitgrinzzz*

    Wir haben heute auch Gruppenkuscheln gemacht, wie deine süßen Welpen..ist das goldig.
    Gerne würde ich auch mal einen haben, aber mein Mann mag nicht mehr.
    Meine Tochter will sich einen kaufen, einen Familienhund, also sehr lieb, aber erst wenn die Kinder schon groß sind.

    Und wie geht es dir ??

    *liebdrück* Marianne ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann mich gar nicht sattsehen. Das ist so süß. Ich würde die Kleinen den ganzen Tag rumschleppen.
    Du hast viel Arbeit mit Deinen Tieren,aber auch soviel Freude. Daanke, daß wir teilnehmen dürfen.

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Ach Mensch, sind die süß!
    Liebe Angie, sag mir mal, wie groß die Hunde werden können, wenn sie ausgewachsen sind.

    Liebe Grüße von der Gudrun

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Angie,

    die Kleinen sind ja soooo goldig - und man kann ja richtig zugucken, wie sie größer werden! hach - da kann ich mich gar nicht sattsehen an deinen tollen Fotos. Weiterhin alles Gute für sie ..und Daumendrücker, dass der viele Regen endlich nachläßt - das ist so verrückt in diesem Jahr!

    Ganz viele liebe Grüsse an dich :)
    Ocean

    AntwortenLöschen
  6. Och ne, wie süß die sind!!!
    Herzallerliebst!

    Lieben Gruß. Bina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, Angie, sind die niedlich, ich mag ja Hunde, aber leider ist es mir nicht möglich, solche hier in der Wohnung zu halten, ich finde, Hunde brauchen richtig Auslauf und für die sportliche Bertätigung der Familienmitgliedr ist es auch gut, aber in einer 60 Quadratmeterwohnung im Wohnblock finde ich es nicht so gut, oder was meinst du dazu?, Klaus

    AntwortenLöschen
  8. ganz süß, die Welpen, die könnt ich alle knuddeln.

    AntwortenLöschen
  9. Angie SCHADE das man den Ton und den Geruch von den kleinen Hunden nicht übertragen kann..
    viel GLÜCK mit der Bande
    bis dann das katerchen

    AntwortenLöschen
  10. So kleine Knuddelbärchen. Kostbares kleines Leben. Bald haben sie die Augen auf und ganz süß wird es, wenn sie anfangen zu spielen. Ich freu mich schon auf Bilder.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  11. Hihi, die Schwänzchen fast alle gleich ausgerichtet, ein süßes Bild.
    Goldig, wie sie schmusen, die beiden. Wer heißt bei euch denn Björn? - Dein Mann?
    Danke für die Neuigkeiten und vor allem für die wundervollen Bilder
    Ich drück die Daumen, dass das Wetter besser wird.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Angie,

    nach dem Urlaub versuche ich immer, mich durch alle Blogs zu "ackern". Ich will ja NIX versäumen.
    Recht habe ich !!!!
    Was für süßßßßße Mäuse hätte ich da versäumt.
    Schreib mir schnell, wo du genau wohnst, ich komme, um zu helfen !!!!!!!!!!!
    Das Leben bei dir scheint ja recht anstrengend zu sein, aber es ist immer etwas los und dieses "Etwas" scheint auch immer etwas Besonderes zu sein.
    Fühle dich auf jeden Fall beneidet und lieb gedrückt, wenn du denkst, es geht nur schwer voran :-))) und die Augenlieder nur noch auf Halbmast stehen ;-)))

    Ich bin schon gespannt auf weitere Fotos.

    Liebe Grüße
    Manou

    AntwortenLöschen
  13. Die sind ja herrlich anzuschauen.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  14. Ooooooooch, die Kleinen sind ja zum Knuddeln süß!!!
    Die kleinen Bäuchlein und die Falten im Fell: Zum Dahinschmelzen!!!
    Grüli von:
    Beate

    AntwortenLöschen
  15. ....Augenweide puuuuuur – manno, was sind die knuddelig süß – davon kann man sich nicht satt genug regnen lassen ...."junge Hunde" regnen – *smile*

    GlG Barbara

    AntwortenLöschen
  16. Ich möchte einen haben, darf aber nicht :( Wie alt sind die denn?

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Angie,
    das ist soooo niedlich!
    Einfach nur zum knuddeln :-))

    Mein Beitrag für Tierische Nähe ist übrigens online:
    http://www.kurzbemerkt.de/kommentare/gesetz-der-serie-montagsstarter-haustierparade-montagsstarter-strandstock-genervt....446/

    Liebe Grüße
    Katinka

    AntwortenLöschen