Dienstag, 15. Februar 2011

Viel Trost

Ihr Lieben, ich danke euch von ganzem Herzen! Eure wundervollen Worte sind für mich sehr tröstlich. Ich denke, dass die Energie, die unser Körper umhüllt, nicht verloren gehen kann. Also gehöre ich zu den Menschen, die eine Vorstellung von einem danach hat.
Mein Bruder hatte das Glück eine wundervolle, starke Frau an seiner Seite zu haben, die ihn begleitete. Dafür bin ich sehr dankbar!
Ich sende euch ganz herzliche Grüße und drücke euch! Ich werde bald wieder bei euch reinschaun!
Angie

Kommentare:

  1. Hallo Angie

    lasse DIR Zeit.. Du braucht die Ruhe für den ...normalen Weg zurück in den Alltag...
    einen ganz lieben Gruß vom katerchen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angie,
    ich wünsche dir alles Liebe und Gute und immer einen Menschen an deiner Seite, der dich in den Arm nimmt, wenn du es gerade ganz nötig brauchst.
    Dein Bruder wird immer bei dir sein, denn er ist ja auch ein Teil von dir.

    Liebe Grüße. Bina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Angie
    Ich sende Dir dieses Zitat, weil es mir immer im Kopf herum geht wenn ich mich mit dem Verlust auseinandersetze ich wünsche es hilft Dir ein wenig Deinen Kummer zu tragen. Ina

    Ein Schiff segelt hinaus und ich beobachte
    wie es am Horizont verschwindet.
    Jemand an meiner Seite sagt: "Es ist verschwunden."
    Verschwunden wohin?
    Verschwunden aus meinem Blickfeld - das ist alles.
    Das Schiff ist nach wie vor so groß wie es war
    als ich es gesehen habe.
    Dass es immer kleiner wird und es dann völlig aus
    meinen Augen verschwindet ist in mir,
    es hat mit dem Schiff nichts zu tun.
    Und gerade in dem Moment, wenn jemand neben
    mir sagt, es ist verschwunden, gibt es Andere,
    die es kommen sehen, und andere Stimmen,
    die freudig Aufschreien: "Da kommt es!"
    Das ist sterben.
    Charles Henry Brent

    AntwortenLöschen
  4. Danke an euch für den Trost!
    @Ina, das klingt wunderschön!
    Herzliche Grüße und fühlt euch gedrückt!!
    Angie

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Angie, da ich nicht jeden Tag hier bin
    habe ich deinen Kummer wohl verpasst, aber ich denke genauso wie du. Es ist nicht alles vorbei, denn es gibt so vieles zwischen Himmel und Erde was wir nicht wissen, aber es ist tröstlich wenn wir etwas glauben. Ich wünsche dir viele wunderbare Erinnerungen die deinen Bruder lebendig erhalten.
    Dich mal in den Arm nehme
    und liebe Grüße schick, Barbara

    AntwortenLöschen