Sonntag, 6. Februar 2011

Männlein und Weiblein

39 Jahre lebe ich mit ihm zusammen. Das Kribbeln im Bauch gibt es längst nicht mehr. Es hat Platz gemacht für ein Gefühl für das es keinen Namen gibt. Wir haben gerade wieder fast auf dem Fussboden gelegen vor Lachen. Es gibt immer noch so unendlich viel zu sagen und zu lachen, obwohl wir uns fast nie aus dem Weg gehen können. Ab und an wird auch bei uns einmal kurz gepoltert und dann ist alles wieder gesagt und die Luft ist wieder klar. Und dann lachen wir wieder!! Wir stellen jeden Tag die Chaostheorie neu auf. In guten wie in schlechten Tagen!! Nie möchte ich ihn missen!

Kommentare:

  1. Kleine Gewitter reinigen die Luft... *grins*
    Nee... ist doch schön, daß es so bei euch ist und ich wünsche euch, daß es immer so bleibt.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gucky, ja das finde ich auch *lach*!! Danke für den lieben Wunsch, ich hoffe es auch sehr!

    AntwortenLöschen
  3. Oh.

    Das Thema hatt' ich doch auch erst?

    Herzlichen Glückwunsch zu dem, was das Kribbeln im Bauch ("Verliebtheit") ersetzt hat (Liebe?).

    Ich empfehle Dir auch noch die Lektüre von Schnecksches Blog

    AntwortenLöschen
  4. Danke, habe ich gleich reingeschaut! Sie schreibt da Sachen, die ich ganz genau so gesagt habe! *grins*

    AntwortenLöschen
  5. Angie herzlichen Glückwunsch zur 39.jährigen Zweisamkeit :D

    unsere hat schon einige Jahre mehr auf dem Buckel..darum verstehe ich DEINE Gefühle sehr..die man nicht in Buchstaben fassen kann..
    weiter eine so wunderbare Zeit wünscht das katerchen

    AntwortenLöschen
  6. Solange sich der einzelne nicht auf den Trip der vermeintlichen Selbstverwirklichung begibt, solange bleibt die Bindung erhalten...meistens...

    Servus und bis dann
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  7. Meinen Glückwunsch und hoch lebe das "Chaos"... :)

    LG

    Maccabros

    AntwortenLöschen
  8. find ich total klasse und so wahr

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Angie,
    schön hast Du das gesagt. Im Dezember hatten wir unseren 45. Hochzeitstag.
    Nach unseren Sternzeichen sollen wir ja überhaupt nicht zusammenpassen. Viele Probleme und Schwierigkeiten haben wir gemeinsam bewältigt.
    Kleine- aber nur kleine- Kräche gab es auch,
    aber alles schweißt zusammen mit Vertrauen, Verständnis und Toleranz und Humor.

    Wünsche Dir weiter viele schöne gemeinsame Jahre.
    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  10. Hihihi, ich danke euch für die lieben Worte! Für mich ist das Wichtigste wohl Humor, sich nicht selber zu ernst nehmen und Vertrauen!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Angie,

    diese Gefühle kann ich sehr gut nachvollziehen und mit meinem bin ich 38 Jahre zusammen. Es ist wirklich fast alles so, wie du es beschrieben hast.
    Herzlichen Glückwunsch und ein *liebdrück*

    Marianne ♥

    AntwortenLöschen
  12. Wow 39 Jahre, finde ich super. Nur wer den Übergang von der Verliebtheit auf die von Dir besagte andere Basis schafft, kann auch ein Leben lang glücklich sein. Wünsche Euch noch ganz, ganz viele schöne gemeinsame Jahre.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin ja auch so ein LangZeitModell...kann ich also gut verstehen...
    Liebe Grüße und gaaaanz viele gute Jahre noch zusammen! Petra

    AntwortenLöschen
  14. Das Kribbeln im Bauch ist Verliebtheit, aber zusammen den Alltag zu meistern in guten wie in schlechten Zeiten, das kann nur Liebe sein...
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Hach ist das schön:-)
    Eine wunderbare Liebeserklärung - ich wünsche Euch ganz ganz viele gemeinsame Jahre!

    AntwortenLöschen
  16. So macht das leben Spaß! Ich wünsche euch noch viele gemeinsame Stunden mit Lachen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  17. wir sind seit 36 Jahren zusammen, aber genau so wie du es auch beschrieben hast. Das ist das Angenehme, dass man noch immer miteinander Lachen kann

    AntwortenLöschen
  18. Hey, dann gibts ja nächstes Jahr ein Riesenfest!
    39 Jahre - meine herzlichsten Glückwünsche.
    Weiter soviel Spaß und Freude, und auch kleine Zusammenstöße. Ohne wäre es halt fad.
    Bei uns werden es in diesem Jahr - überleeeeg - ein Jahr weniger als ihr.

    Viele liebe Grüße

    AntwortenLöschen