Samstag, 27. November 2010

Wunderschöne Winterwelt Foto und Zitat

Heute ist irre schönes Wetter hier. Das lädt ein zu einem Winterspaziergang.

Ein Bild vom letzten Jahr, aber so in etwa kommt es hin. Nicht ganz soviel Schnee, aber es ist schon weiß!



Auf Aphorismen.de habe ich wieder mal ein wunderschönes Zitat gefunden!

Da glänzt in die schneeige Winternacht
Der Mond verklärend und kalt;
Es glitzert in funkelnder Silberpracht
Der Reif an den Bäumen im Wald.
O Welt, wie bist du so schön.
Maurice Reinhold von Stern, (1860 - 1938), österreichischer Dichter aus Wien

Ganz genau so ist es, wir müssen sie nur lassen!

Kommentare:

  1. schönes foto!
    wie? bei euch liegt schon schnee?
    bei uns ist der gleich wieder weggegtaut.
    dir ein schönes wochenende und einen netten advent! :)

    AntwortenLöschen
  2. huhu, nur ganz ganz wenig Schnee, aber er liegt.
    Dir auch einen netten Advent und ein schönes WE!

    AntwortenLöschen
  3. da hast du so recht ..wir müssen sie nur lassen!

    ein sehr stimmungsvolles Foto ..schön :)) ja, wir auch - Schnee. Bin grad dabei, die Fotos von heute zu verkleinern ..war echt super, obwohl ich ja gar kein Winter-Fan bin *gg*

    ganz liebe Grüsse zu dir *winke* :)
    Ocean

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschönes Foto und ein tolles Zitat dazu. Bei uns ist es zwar klat, aber Schnee haben wir keinen.

    LG Soni

    AntwortenLöschen