Samstag, 12. November 2011

Und Tschüß

Das hört sich nun lustig an, aber es geht einfach nicht mehr.
Ich werde eine lange Weile pausieren oder ganz aufhören hier zu bloggen.

AN ALLE BESUCHER UND FREUNDE EIN RIESIGES DANKESCHÖN!
ES HAT MIR VIEL FREUDE GEMACHT MIT EUCH ZU BLOGGEN!!
ICH WÜNSCHE EUCH VON GANZEM HERZEN ALLES GUTE UND GESUNDHEIT UND GLÜCK!!

Ich werde sicher noch ab und an bei euch reinschauen und mich über eure Bilder und Beiträge freuen.

ICH DRÜCKE EUCH GANZ DOLL!!
BIS BALD!!
ANGIE

Kommentare:

  1. Ach, das hört sich doch nicht lustig an.
    Ich bin sehr traurig, warst doch eine meiner ersten Blogger, die ich gefunden hatte.
    Aber sowas muß wohl jeder selber entscheiden und man kann da nicht reinreden.
    Jedenfalls bleibst Du auf meiner Blogliste stehen, wer weiß,wer weiß. Kommst vielleicht doch wieder.
    Ich wünsche Dir, Deiner Familie und Deinen Tieren alles Gute.
    Ich werde Dich vermissen.

    Alles Liebe
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Angie,
    auch wenn ich ein schlechter/fauler "Kommentarschreiber" bin, sage ich
    Ohhhh schade!!!
    Aber verstehen kann ich Dich, ich habe ja selbst schon paarmal "aufgehört", wollte es zumindest und war mir auch sicher, das Richtige zu tun.
    Ich drück Dich auch ganz dolle und vielleicht wird es ja wirklich nur eine Pause!
    Mach's gut!!!
    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie schade. Ich hoffe, Du findest irgendwann zurück. Alles Liebe für Dich.
    Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Das ist sehr schade doch wenn anderes wichtiger ist und das reale LEben ruft ist das ok - gib acht auf Dich/Euch und notfalls bleiben wir ja auch über andere Kanäle in Kontakt

    GLG

    Maccabros

    AntwortenLöschen
  5. Für dich, einschließlich Familie und Tiere, natürlich auch alles Gute. Trotzdem hoffe ich, daß es kein Abschied für immer ist...
    Es ist schade dass du aufhörst, vielleicht aus gesundheitlichen Gründen aufhören mußt ?
    Früher habe ich immer versucht, die Leute zum Weitermachen zu überreden. DAS tue ich nicht mehr weil ich eingesehen habe, daß es viele Gründe gibt um nicht mehr zu bloggen.
    Vielleicht kommst du ja mal wieder ?
    Es würde mich freuen !

    AntwortenLöschen
  6. Kann man leider nichts machen. Dann wünsche ich dir für die Zukunft alles Gute und vielleicht liest man sich ja mal wieder.

    AntwortenLöschen
  7. Lass dich drücken - ich kann es nachvollziehen - hatte ich doch vor kurzem erst eine erhebliche Unlust am Internet und den Projekten etc.
    Ganz ist die Lust auch noch nicht wieder da - mal schauen, wie es wird in der Zukunft.
    Ich wünsche dir alles Gute und viel Kraft.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Angie,
    das hört sich gar nicht lustig an.
    Geht es dir so schlecht? Oh bitte, sag das nicht.
    Ich umarme dich und wünsche dir alles erdenklich Gute.
    Komm wieder auf die Beine ♥
    Lass uns nicht im Regen stehen, bitte
    Liebe Grüße
    minibar

    AntwortenLöschen
  9. Oooch Angie, habe dich und deine Bilder, Kommentare so lieb gewonnen und jetzt willst du nicht mehr....schnieeef, heul...mecker.
    Wieder so ein lieber Mensch, der nicht mehr bloggen möchte, will, kann.
    Aber ich kenne deine Gründe nicht, sicher hast du dir das genau überlegt und es tut dir gut, wenn du nicht mehr blogst.
    Ich wünsche dir auf jeden Fall alles erdenklich Gute und nehm dich mal ganz fest in den Arm *uuuffff*

    Herzlichst ♥ Marianne
    Und das Projekt...Tierische Momente ??

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Angie
    Schade! Auch bei mir warst du einer der ersten Blogger Kontakte. Ich wünsche dir , deiner Familie und deinen Tieren auf jeden Fall alles Gute. Vielleicht ist es ja auch nur eine größere Pause???? Verstehen kann ich es auch, aber ich hoffe trotzdem mal wieder etwas von dir zu lesen.
    Bin im Moment auch etwas lustlos am bloggen. :)
    Ganz liebe Grüße sendet dir
    Anja

    AntwortenLöschen
  11. Das hört sich gar nicht lustig an. Och Angie!
    :-/
    So ist das manchmal, privat ist der Teufel los, die Gesundheit lässt zu wünschen übrig, die Arbeit wächst über den Kopf... was immer es ist...
    machs gut und ganz viel Schönes für dich, Angie.
    Vielleicht reicht eine lange Pause und dann gehts wieder.

    Lieben Gruß. Bina

    AntwortenLöschen
  12. Schade, kann ich nur sagen, aber du wirst wissen, warum, alles gute für dich, KLaus

    AntwortenLöschen
  13. oh, wie schade! Aber was sein muss, muss sein und manchmal verschieben sich halt die prioritäten, die Zeit, die Vorlieben und auch die "Frei-Zeit"-Gestaltung. Ich kann es verstehen, bin trotzdem traurig und hoffe, irgendwann oder mal zwischendurch was von Dir zu lesen/zuhören!

    AntwortenLöschen
  14. Alles GUTE Angie

    einen LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  15. Och Angie das ist aber sehr schade, werde Dich und Deinen Blog sehr vermissen und hoffe Du machst irgendwann doch mal wieder weiter. Ich wünsche Dir alles, alles Gute.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  16. oh wie schade ... ich werde dich fest vermissen ♡

    alles alles liebe für dich
    juzicka-jess

    AntwortenLöschen
  17. Ich behalte dich auf jeden Fall im Dashboard, falls du doch mal wieder Lust hast.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  18. Ach Du liebe Zeit, liebe Angie. Ich habe mich schon gewundert. Aber ich kann das auch sehr gut verstehen. Bloggen beansprucht doch sehr viel Zeit und Energie. Und das viele Sitzen ist ja so ungesund!
    Ich glaube, jeder überlegt immer einmal wieder, aufzuhören. Aber man kann ja auch eine Zeitlang pausieren - gerade jetzt vor Weihnachten, wo man so viel anderes zu tun hat.

    Viele liebe Grüße und ich würde mich freuen, irgendwann einmal wieder von Dir zu hören.
    Sara

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Angie,
    ich drücke dich auch, ganz, ganz fest. Alles Liebe und Gute wünsche ich dir, deiner Familie und all deinen Tieren, mit denen du zusammen lebst. Heute wünsche ich dir einen schönen ersten Advent, einen ruhigen und gemütlichen.

    Liebe Grüße von der Gudrun

    AntwortenLöschen
  20. Uppps, das habe ich jetzt sehr spät mitbekommen - vor lauter Markt-Vorbereitungstress.
    Ich wünsche dir auf jeden Fall alles Gute. Verstehen kann ich dich aber auch.
    Hoffentlich vergißt du uns nicht ganz ;-))).

    Ganz dicke liebe Grüße
    Manou

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Angie,
    Dein "bis bald" macht ja ein wenig Hoffnung. Sicher verstehe ich Deine Gründe und das reale Leben ist wichtiger als ein Blog, aber schade ist es doch und ich bin traurig und geschockt, dass Du nicht mehr weiter machst.
    Natürlich wünsche ich Dir alles Liebe und Gute und viel Erfolg bei Deinen anderen Aktivitäten und grüße Dich ♥♥♥lichst
    moni

    AntwortenLöschen
  22. Das ist sehr schade, dass Du daran denkst aufzuhören.
    Vielleicht überlegst Du es Dir doch noch mal und kommst nach einer kleinen Erholungspause wieder, ich würde mich freuen.
    Alles Gute für Dich!
    Herzliche Grüße
    Agnes

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Angie,

    verstehen kann ich das total ..und selbst mach ich mich ja auch relativ rar ..zeitlich und überhaupt..schaff es viel seltener, noch zu kommentieren. Aber du fehlst mir trotzden mit deinen tollen Beiträgen ;-)

    Ich wünsch dir und deiner Familie alles erdenklich Gute und schicke dir ganz liebe Grüsse ..frohe und schöne Weihnachtsfeiertage wünscht dir - euch Ocean :-)

    AntwortenLöschen
  24. Frohes Fest und einen guten Rutsch für Dich und Deine Familie...

    GLG

    Maccabros

    AntwortenLöschen
  25. wünsche dir alles liebe und vor allem gesundheit! ♥♥♥

    AntwortenLöschen