Sonntag, 12. Juni 2011

DANKE DANKE DANKE

Ich danke euch von ganzem Herzen für das Daumen drücken. Im letzten Anlauf unseres Tierarztes hier zu Hause konnte er noch mit einer Darmspülung den kleinen Kerl von seiner Last, die heisst Darmpech, befreien. Ganz dickes Danke an unseren Tierarzt Dr. Kneitz!!
Jetzt ist der Kleine putzmunter. Hier ein Bild von heute!



Ich muss jetzt erstmal abschalten, meine Krnakheit hat mich sowieso schon ganz von den Beinen geholt.
Ganz liebe Grüße und ganz dicke Drücker an euch, habt ein wundervolles Pfingstwochenende!!

Kommentare:

  1. Das ist wirklich mal eine besonders gute Nachricht!
    Danke und lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
  2. Dir und deinen Zwei- und Vierbeinern auch ein geruhsam-gemütliches Wochenende!!
    Der Kleine sieht ja richtig wacker aus und ist extreeeeeeeeem hübsch mit seinen weissen Schühchen!
    Gute Erholung!
    ♥-lich Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine tolle und mal eine wirklich gute Nachricht, liebe Angie. Und ich ha' auch eine: Ich habe gerade meinen Junibeitrag für dein Projekt veröffentlicht und verlinkt. Na bitte, alles ist gut.

    Erhol dich gut und liebe Grüße von der Gudrun aus dem Spinnstübchen.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Angie, gottseidank!! hab beim Lesen schon einen Schrecken bekommen ...gut, daß Euer Tierarzt dem Kleinen helfen konnte!

    hab erstmal alles nachgelesen bei dir - war ja nun eine Weile weggewesen ;) die Bilder ..herrlich :)

    Ich wünsch dir noch schöne und erholsame Pfingsttage und dass es dir bald besser geht - und natürlich alles Gute weiterhin für das Fohlen :) ganz liebe Grüße an dich *knuddel*

    Ocean :)

    AntwortenLöschen
  5. oh wie schön - und schon draußen ist der kleine Hübsche - viel Freude noch mit ihm

    AntwortenLöschen
  6. Darmpech ? *schock*
    Hört sich nicht gerade nett an.
    Gut dass Hilfe möglich war.

    Dir und allen bei dir im Hintergrund noch einen schönen Rest Pfingstsonntag und einen schönen Pfingstmontag,
    Wenn du ausgeschlafen hast, berichtest du aber ausführlicher, was es mit dem "Darmpech" auf sich hat.

    AntwortenLöschen
  7. Schön dass es dem Racker wieder beser geht...

    noch einen schönen Pfingstsojnntag Dir/Euch

    LG

    Maccabros

    AntwortenLöschen
  8. Schön, dass es dem Kleinen jetzt gut geht. Erhole dich gut!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Oh das freut mich aber, daß es dem Kleinen gut geht, so ein hübscher Kerl.

    Nun erhole Dich erst mal wieder, ich wünsche Dir gute Besserung.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  10. Hörst Du die Steine fallen.
    Ich freu mich so, daß der Prinz über den Berg ist.
    Auch Dir alles Gute für die Besserung Deiner Gesundheit.

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  11. Ich freue mich ganz doll mit Dir, dass der kleine Kerl wieder gesund und munter ist, Gott sei`s gedankt!!!
    Herzliche Grüße von:
    Beate

    AntwortenLöschen
  12. Ein Glück, dass es gut ausgegangen ist, liebe Angie, und der Kleine wieder gesund wird!

    Liebe Grüße
    Katinka

    AntwortenLöschen
  13. wunderbar Angie
    NUN für DICH ALLES GUTE
    einen ganz lieben Gruß vom katerchen

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Angie,
    jetzt habe ich Dich endlich wieder gefunden.
    Die Feeds funktionierten nicht mehr, und ich hatte mir Deine Adresse nicht gespeichert.
    Zufällig habe ich nun den Link zu Deinem Blog auf einer anderen Seite gesehen.
    Ich bin jetzt nicht informiert was mit dem kleinen Pferd ist, vermutlich war es krank und jetzt geht es ihm wieder gut.
    Alles Gute für Dich und den Kleinen und ein schönes Wochenende wünscht
    Agnes

    AntwortenLöschen
  15. Ich hoffe, dir geht es inzwischen auch wieder besser.

    AntwortenLöschen
  16. Ach, zum Glück! Das Kleine!
    Ich hoffe, Dir geht es auch gut?

    Alles Liebe
    Sara

    AntwortenLöschen
  17. So ein schönes Bild!
    Hoffentlich ist es immer noch wohlauf!
    LG, Trudy

    AntwortenLöschen