Montag, 22. November 2010

Wenn die Kraft geht

Ich habe heute gar keine Kraft und keine Lust irgendetwas zu tun. Zu viele Sorgen um geliebte Menschen. Manchmal weiß man nichts zu tun, kann nicht helfen, kann nicht da sein.

Wie sagt Konfuzius:

Der Edle ist ruhig und gelassen, der Gemeine ist immer in Sorgen und Aufregung.

Tja wäre ich nur ein Edler!

Kommentare:

  1. Oooch Möönsch, mir geht es ähnlich, zu nichts Lust.
    Laß dich mal drücken und hoffen wir auf bessere Zeiten....Weihnachten ist auch nicht so meine Zeit, aber vielleicht wird es ja ganz schön.

    LG Marianne ♥

    AntwortenLöschen
  2. Man kann nur das tun, was einem möglich ist und wenn es nicht geht, hilft vielleicht ein Gebet ? (zu wem auch immer)
    Aber lustlose Tage habe ich auch. Da soll man sich auch zu nix zwingen!

    AntwortenLöschen
  3. Die reale Welt kennt kein Erbarmen, doch meistens gibt es sich auch wieder...

    Sei lieb gegrüßt
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  4. Manchmal ist es einfach schwer ruhig und gelassen zu bleiben. Es gibt Situationen, geht mir grad auch so, da kann man auch einfach nicht helfen.

    LG Soni

    AntwortenLöschen
  5. Solche Tage gibt es und ich wünsche Dir, daß Du Deine Sorgen bald ad acta legen kannst.

    Meist hilft dann bei mir laute Musik oder ein Buch was mich packt. Und mein Freund, mit dem ich über alles reden kann.

    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Wünsche Dir Erholung und Entspannung.

    GLG

    Maccabros

    AntwortenLöschen
  7. @fudelchen Danke dir ganz herzlich!! Ich hoffe auch, dass es noch besser wird!

    @Gucky Ich bete jeden Abend für einen geliebten Menschen, aber es hat nch nicht gewirkt.

    @jouir la vie Ja da hast du Recht, aber manchmal stürzt man einfach tief.

    @soni Es gibt soviele Grenzen, da muss man manchmal etwas abschalten.

    @Bianca Laute Musik hilft mir auch sehr!! Danke für deinen Besuch und deine lieben Worte!

    @maccabros Danke dir!!

    Ganz liebe Grüße an euch alle und danke, dass ihr da seid!!
    Angie

    AntwortenLöschen
  8. .. fühl dich mal ganz doll umarmt .. alle guten Wünsche für dich und für die Menschen, die dir am Herzen liegen!

    kann so gut nachempfinden, was du schreibst ..und ja ..ich bin leider auch eher ein "Gemeiner" ;) es gibt Dinge, die bringen einen aber auch an den Rand der Kraft und des Begreifen - oder Akzeptieren-Könnens.

    Das Schöne und Tröstliche am Bloggen ..sich so austauschen können ..

    viele liebe Grüße zu dir, und zumindest "virtuell" Sonne für deine Seele,
    Ocean

    AntwortenLöschen
  9. oje!! dann wünsch ich dir alles gute für deine lieben!

    AntwortenLöschen
  10. Ach, liebe Angie, solche Tage gehören zu unserem Leben dazu und auch, dass wir uns immer wieder aufrappeln und sie auch ein wenig vergessen.
    Ich wünsche dir alles Gute und viel Kraft, und deinen Lieben auch.

    Liebe Grüße an dich

    AntwortenLöschen
  11. Och Angie ~ komm her und lass Dich mal drücken.
    Das Leben ist schwer ~ und manchmal stösst man an Grenzen ~ wo man nicht helfen kann.
    Ich hoffe dass es Dir bald wieder besser geht.

    Lieben Gruss Kathrin ~ der es auch sehr bes....... geht.

    AntwortenLöschen